Elternabend "Mein lieber Zappelphilipp“ - rund um ADHS

Termin  am 14.10.2020 von 17.30 bis 19.00 Uhr in den Räumen der Familienberatungsstelle

In diesem Elternabend können Sie mit fachlicher Unterstützung u.a. …

  • eine kleine Einführung in die Welt der Kinder mit ADHS bekommen

  • Erkennen und Klassifizieren

  • In welchen Teufelskreis geraten Eltern (und Bezugspersonen)?

  • Was können Sie als Eltern tun?

  • Können Medikamente helfen?

  • Information zu Terminen und Anmeldung unter:   
    Tel. 03501/ 470030 oder per E-Mail an familienberatung@diakonie-pirna.de

Elternkurs "Konsequent sein, das sagt sich so einfach ..." - für Eltern mit Kindern zwischen 3 und 12 Jahren

Ärgern Sie sich manchmal über sich selbst, weil Sie um des lieben Friedens willen, wieder einmal nachgegeben haben? Obwohl Sie ja eigentlich wissen, dass Ihr Kind dadurch zu viele Freiräume bekommt und Ihr Erziehungsjob auf die Dauer dadurch nicht einfacher wird. Oder gehen Ihnen hin und wieder die Nerven durch, obwohl Sie sich fest vorgenommen haben, nicht mehr zu schreien…?

  • An 3 aufeinander aufbauenden Terminen vermitteln wir Ihnen Erziehungstechniken und stärken Ihnen den Rücken dafür, Grenzen zu setzen und konsequent zu bleiben.
  • Wir schauen uns gemeinsam die Gedanken und Gefühle an, die Sie verleiten, Ihr „Nein“ immer wieder aufzuweichen und wollen mit Ihnen „innere Sätze“ entwickeln, die Sie brauchen, um Ihren Kindern gegenüber klar zu bleiben.
  • Unkostenbeitrag: 8,-€

Information zu Terminen und Anmeldung unter:   
Tel. 03501/ 470030 oder per E-Mail an familienberatung@diakonie-pirna.de

Gruppe für Kinder (zw. 8-12 Jahren) aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Wenn Eltern sich zur Trennung entschließen, dann ist das für alle beteiligten ein tiefer Einschnitt in ihr Leben. Kinder brauchen in dieser Zeit des Umbruchs häufig Orientierung, Hilfe, Anregung und Unterstützung zur Verarbeitung dieser schwierigen Situation. Um die trennungsbedingten Aufgaben und Anforderungen bewältigen zu können, bieten wir für betroffene Kinder eine themenzentrierte Gruppe an.

In der Kindergruppe geht es darum:

  • die Trennung/Scheidung der Eltern zu verarbeiten
  • zu erleben, mit diesen Problemen nicht alleine zu sein
  • Gefühle, Wünsche und Hoffungenausdrücken zu können
  • auch die guten Seiten einer Elterntrennung sehen zu lernen
  • gemeinsam zu spielen und Spaß zu haben

Information zu Terminen und Anmeldung unter:   
Tel. 03501/ 470030 oder per E-Mail an familienberatung@diakonie-pirna.de

Mutig kontern auf dem Schulhof

Kinder sind in der Schule und in der Freizeit häufig schlimmen Hänseleien, Ärgern bis hin zu Mobbing und Gewalttätigkeiten ausgesetzt. Um den betroffenen Kindern Hilfen aufzuzeigen, wie sie in solchen Situationen ohne selbst Gewalt anzuwenden reagieren können, bieten wir diese thematische Gruppe an.

In der Kindergruppe geht es darum:
  • sich mit dem Thema Mobbing auseinanderzusetzen
  • das eigene Selbstwertgefühl zu stärken und Gefühle angemessen ausdrücken zu können
  • verschiedene Strategien des Konterns zu üben
  • gemeinsam Spaß zu haben und Freunde zu finden

Information zu weiteren Terminen und Anmeldung unter:   
Tel. 03501/ 470030 oder per E-Mail an familienberatung@diakonie-pirna.de