Nachsorgewohnen

In unserem Wohnbereich finden alkoholabhängige, abstinent lebende Männer, die auf dem Weg in ein eigenständiges Leben Halt und in einer Gemeinschaft suchen Wohnraum auf Zeit.

  • Stabilisierung der Lebenssituation und der eigenen Persönlichkeit durch: Zusammenleben in der Wohngemeinschaft, (Einzelzimmer für 1 bis 1 ½ Jahre)
  • Nutzung der Angebote der Suchtberatungs- und -behandlungsstelle, z. B. wöchentliche Einzel- und Gruppengespräche
  • Begleitung und Betreuung in sozialen Fragen
  • Vermittlung zu Ämtern und anderen Beratungsstellen
  • Unterstützung bei Arbeits- und Wohnungssuche
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • ehrenamtliche Tätigkeit

Schmiedestraße 2
01796 Pirna
Tel. 03501 52 86 46
Fax 03501 46 43 24
suchtberatung@diakonie-pirna.de
www.diakonie-pirna.de

Auf Karte anzeigen