Home Aktuelles Aktuelles

Wohnung auf der Schandauer Str. 15 zu vermieten

Im Gebäude der Geschäftstelle wird zum 01.06. eine 2 Raum-Wohnung mit Balkon vermietet. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Anlagen.

Expose_Whg._1_Schandauer_Str_20191.pdf

Fläche_und_Grundriss_Wohnung_Nr._1_-_2019.pdf

22.07.2019

Diakonie Pirna unterstützt die Aktion "Stadtradeln"

Auch in diesem Jahr wird die Diakonie Pirna beim Stadtradeln wieder mit am Start sein.
 
Unser Team heißt Diakonie Pirna.
 
Im letzten Jahr hatten wir Prämiere und waren so im unteren Mittelfeld gelandet – das kann dieses Jahr besser werden. Als Diakonie Pirna möchten wir mit möglichst VIELEN Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein gutes Zeichen in unsere Gesellschaft setzen (siehe PDF Datei)
Machen Sie mit und begeistern Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen!
 
 
Vielen Dank!

17.07.2019

2020 eröffnet eine neue Kita an der Seminarstraße in Pirna

Bis zum Sommer 2020 baut die Stadt Pirna auf diesem Gelände hinter der „Agentur für Arbeit“ und der neuen Sporthalle des Schillergymnasiums einen neuen Kindergarten.

Kita Seminarstraße

Wenn im August 2020 der Betrieb startet, werden 76 Kindergartenplätze und 24 neue Krippenplätze nach und nach belegt werden können. Die Anmeldung für diese Betreuungsplätze wird voraussichtlich ab dem Frühjahr 2020 über das Kitaportal der Stadt Pirna: https://kitaplatz.pirna.de/ möglich sein.

Die Diakonie Pirna wird die Trägerschaft für diese neue Kita übernehmen.

Sollten Sie Interesse haben, vom Kita Start an in einem neuen Team mitzuwirken, können Sie sich jetzt schon bei uns melden und mitdenken. Ein pädagogisches Konzept wird gemeinsam entwickelt und soll mit Eröffnung der Kita umgesetzt werden.

Hier erfahren sie mehr: Mitarbeierinnen_und_Mitarbeiter_fr_eine_neue_Kita_in_der_Pirnaer_Innenstadt_gesucht_-_21.5.20191.pdf

02.07.2019

Einladung zum Themenabend "Wo bleibt die Wahrheit?" am 27.08.2019

Mit Journalisten im Gespräch

Dienstag, 27. August, 19 Uhr, Gemeindezentrum Copitz

Zu einem Gesprächsforum zur Glaubwürdigkeit der Medien lädt der Evangelische Medienverband in Sachsen e.V. (EMV) in Kooperation mit der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) ein am Dienstag, 27. August, 19 Uhr, ins Diakonie- und Kirchgemeindezentrum Pirna-Copitz, Schillerstraße 21 a. Unter dem Motto „Wo bleibt die Wahrheit? – Leser, Hörer und Zuschauer mit Journalisten im Gespräch“ können Interessierte fragen: Wie entstehen Nachrichten? Wer wird zitiert? Was ist objektiv?

Medienschaffende verschiedener sächsischer Print- und Rundfunkmedien kommen an diesem Abend nicht als Berichterstatter, sondern als Gesprächspartner für Bürgerinnen und Bürger.

Für die bessere Planung wird um Anmeldung gebeten: www.journalistenforum-sachsen.de

Veranstaltung 27.08.2019

26.06.2019

Diakonie, Caritas und Aktion Zivilcourage veranstalteten internationales Tischtennisturnier

Tischtennisturnier
Am Dienstag, den 25.06. gab es im Sozialen Möbeldienst der Diakonie Pirna (ehem. Turnhalle) eine Premiere. Zwanzig Spieler und Spielerinnen aus den Arbeitsbereichen Flüchtlingsarbeit und Allgemeiner Sozialer Arbeit nahmen die Einladung an.
Vor allem die Flüchtlingssozialarbeit der Caritas sorgte dafür, dass Menschen aus verschiedensten Ländern, incl. Deutschland mitgemacht haben.
In vier Vorrundengruppen wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Halbfinales ermittelt. Und spielten dann im Finale den Sieger des Turniers aus.
Viel wichtiger als den Turniersieg empfanden viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen, dass man einfach mal mit Anderen Tischtennis zu spielen konnte und miteinander ins Gespräch kam. Dies fand trotz der hohen Temperaturen nicht nur in der Halle, sondern auch am Grillstand und unterm Pavillon im Schatten statt.
Einig war man sich nach einem tollen Finale bei der Siegerehrung, dass man sich wieder treffen will, um miteinander ein Tischtennisturnier zu spielen…

Tischtennisturnier

weiterlesen

21.06.2019

Zum 20 jährigen Bestehen von "projekt Leben e.V. , Lauterbach wird eingeladen.

Flyer Jubiläum projekt leben

Unser Mitglied "projekt Leben e.V." au sLauterbach feiert in diesem sein 20 jähriges Jubiläum.

U.a. findet auch das Comedytehater "Was hätte aus uns werden können" mit LeNnarDt + LenNARDT in der Neustadt halle in Neustadt/Sa. statt.

Sie sind dazu herzlich eingeladen - Näheres entnehmen Sie bitte den Flyern oder unter www.projektleben.org.